Hackentrick

Hackentrick m
Das Spielen des Balls mit der Hacke.
Syn. Absatztrick m
back-heel
Striking or passing the ball with the back of the boot.
Syn. back heel flick, back heeler

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Hackentrick — Der Hackentrick ist ein Fachbegriff aus dem Fußball. Man bezeichnet damit das artistische Weiterleiten des Balles mit der Hacke, also dem Fußabsatz. Man kann den Ball dabei flach mit der Ferse zum Mitspieler zurückschlagen oder ihn erst über den… …   Deutsch Wikipedia

  • Hackentrick — Hạ|cken|trick, der (Fußball): Trick, bei dem der Ball mit der ↑ 2Hacke (a) gespielt wird, um den Gegner auszuspielen od. zu umspielen. * * * Hạ|cken|trick, der (Fußball): Trick, bei dem der Ball mit der 2↑Hacke (a) gespielt wird, um den Gegner… …   Universal-Lexikon

  • Hackentrick — Hạ|cken|trick (Fußball Spielen des Balls mit der 1Hacke [zur Täuschung des Gegners]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hackentor — Der Hackentrick ist ein Fachbegriff aus dem Fußball. Man bezeichnet damit das artistische Weiterleiten des Balles mit der Hacke, also dem Fußabsatz. Man kann den Ball dabei flach mit der Ferse zum Mitspieler zurückschlagen oder ihn erst über den… …   Deutsch Wikipedia

  • Algerisch — الجمهورية الجَزائرية الديمقراطية الشعبية al Ǧumhūriyya al Ǧazāʾiriyya ad Dīmūqrāṭiyya aš Šaʿbiyya (arab.) République algérienne démocratique et populaire (Franz.) Demokratische Volksrepublik Algerien …   Deutsch Wikipedia

  • Algerische — الجمهورية الجَزائرية الديمقراطية الشعبية al Ǧumhūriyya al Ǧazāʾiriyya ad Dīmūqrāṭiyya aš Šaʿbiyya (arab.) République algérienne démocratique et populaire (Franz.) Demokratische Volksrepublik Algerien …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratische Volksrepublik Algerien — الجمهورية الجَزائرية الديمقراطية الشعبية al Ǧumhūriyya al Ǧazāʾiriyya ad Dīmūqrāṭiyya aš Šaʿbiyya (arab.) République algérienne démocratique et populaire (Franz.) Demokratische Volksrepublik Algerien …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Strelzow — Denkmal für Strelzow am Eingang des nach ihm benannten Stadions. Eduard Anatoljewitsch Strelzow (russisch Эдуард Анатольевич Стрельцов; * 21. Juli 1937 in Perowo bei Moskau; † 22. Juli 1990 in Moskau) war ein bekannter sowjetischer Fußballspieler …   Deutsch Wikipedia

  • FC St. Pauli 1910 — FC St. Pauli Voller Name FC St. Pauli von 1910 e.V. Vereinsfarben Braun Weiß Gegründet 15. Mai 1910 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • FC St. Pauli Hamburg — FC St. Pauli Voller Name FC St. Pauli von 1910 e.V. Vereinsfarben Braun Weiß Gegründet 15. Mai 1910 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrrad-Club St. Pauli — FC St. Pauli Voller Name FC St. Pauli von 1910 e.V. Vereinsfarben Braun Weiß Gegründet 15. Mai 1910 Mitglieder …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.